Sie sind momentan in:

Rüdiger Baldauf - Jackson trip

16.00 € (inkl. MwSt.)
In den Warenkorb
Format: CD
Kat Nr.: MR 874606
Barcode: 4260054556069
VÖ. Deutschland: 8.9.2017
Genre: Pop-Jazz

Kurzübersicht

Cool-kreative Hommage auf Michael Jackson

Wir sagen es mal so: wer sich an Nummern wie Beat it oder Man in the Mirror rantraut, der sollte auch abliefern. Erfreulich, dass das Bandprojekt um Trompeter Rüdiger Baldauf dies exzellent draufhat und zudem gleich auch noch beweist, dass lange noch nicht alles gespielt worden ist, was einem zum King of Pop so einfällt.

So ist Jackson Trip eine interessante Interpretation von Songs für die Ewigkeit. Zugleich überrascht Jackson Trip mit ultramodern gespielten Instrumental-Stücken, die immer den Zauber der Originale behalten.

Das Repertoire reicht von Billie Jean oder Bad bis hin zu Working Day and Night, featuring Bill Evans, seines Zeichen ehemaliger Sideman von Miles Davis. Weitere Gastmusiker sind die Gitarristen Dean Brown und Daniel Stelter.

Aufgenommen wurde in einem der letzten klassischen Recording-Studios, im Kölner Maarweg Studio 2. Hier wurden schon Alben von Pink Floyd bis hin zu Jupiter Jones produziert.

Jackson Trip sind Rüdiger Baldauf (Trompete), Thomas Heinz (Drums), Marius Goldhammer (Bass) und Christian Frentzen (Keyboards).

Details

Workin´day and night, Billie jean, Bad, I can´t help it, Stranger in Moscow, Beat it, They don´t care about us, Human nature, Man in the mirror, Rock with you, Remember the time, You are not alone


Rüdiger Badlauf – tp, Marius Goldhammer – b, Christian Frentzen – keys, Thomas Heinz – dr.
Special guests: Bill Evans – sax, Dean Brown – g, Daniel Stelter – g
Seiten durchsuchen

Sie haben keinen Artikel im Warenkorb.

Termine