Sicking Digipak Rückseite

Präzises Handwerk, ein schöner Sound und fließende Melodien zeichnen die junge Gitarristin Mareille Merck aus.

(Jazz ’n’ more, Mai/Juni 2021)

„Der Gitarrenjazz von Larus ist sparsam und luftig – und doch abenteuerlich
und aufregend.
Mareille Merck ist eine Meisterin des Flageoletts und kreiert eingängige Themen,
die man schon beim zweiten Anhören begrüsst wie alte Freunde.“

(Berner Zeitung, 23.02.2021)

Mareille Merck wurde 1996 in Stralsund (D) geboren und lebt in Zürich (CH). Sie studierte Jazzgitarre in Weimar (D), Luzern (CH) und Zürich (CH) bei Prof. Frank Möbus, Kalle Kalima, Lionel Loueke, Wolfgang Muthspiel, Roberto Bossard und anderen. Mareille ist ein aktives Mitglied der Schweizer Jazzszene – sie ist Leiterin und Komponistin der Band „Mareille Merck LARUS“ und spielt auch live auf der Bühne mit verschiedenen bekannten Musikern. Sie teilte die Bühne mit berühmten Musikern wie John McLaughlin, Anne Paceo und Michael League, Bill Lawrence und Justin Stanton von Snarky Puppy.

Mareille Merck (Gitarre & Komposition), Florian Bolliger (Kontrabass) und Janic Haller (Schlagzeug) – drei junge Musiker, die sich gemeinsam auf eine Reise begeben. Ihr Reisegepäck? Mut, Abenteuerlust und Risikofreude.

Ihre Wegbegleiter? Ereignisreiche Kompositionen und lebendige Improvisationen. Sie verbinden komplexe harmonische und rhythmische Strukturen mit lyrischen Melodien und eingängigen musikalischen Motiven.

Mit ihrer Art des Zusammenspiels und der Konzentration auf die Dynamik schaffen die drei Musiker Atmosphäre und Raum. Manchmal fühlt man sich von warmen Klängen umarmt, fast schwerelos, und dann findet man sich mitten in einem Orkan wieder, bei dem man nicht weiß, was oben oder unten ist und das Gefühl von Geschwindigkeit in den Ohren dröhnt.

Wenn man zurück in die Stille taumelt, malen die geflüsterten Dialoge der Instrumente Bilder einer magischen Welt. Wie ­„Larus“, die Silbermöwe, über verschiedene Landschaften fliegt, so nehmen uns die drei Musiker mit ihrer Musik mit auf einen Flug über überfüllte Strände, einsame Inseln, weite Felder und felsige Küsten.

Mareille Merck – Gitarre & Kompostion
Florian Bolliger – Kontrabass
Janic Haller – Schlagzeug

More Releases: